paris, teller, teller von paris, teller kochen

der paris teller, für teller paris, teller vonkochen paris,für paris teller  restaurant kochen, teller paris mit 959 bilder, für karte paris teller restaurant, der rezept teller restaurant von paris, frankreich karte paris restaurant, teller mit buch  PIERRETTES GOURMET FÜHRER, kochbuch, essen, teller, deutsch, Die Autorin Pierrette hat 959 essen teller  authentische und typische Gerichte der frankreich menus restaurants, Spezialitäten und Nachspeisen der traditionellen Küche verschiedener Regionen Frankreichs ausgewählt.

PIERRETTES GOURMET-FÜHRER ist von berühmten französischen Starköchen wie Joel ROBUCHON und Marc VEYRAT ausdrücklich gelobt worden und wird auch durch Kochschulen anerkannt: Die Internetseite bietet auch das Buch CORDON BLEU in der Welt von Paul BOCUSE, FERRANDI (Paris) zum Verkauf an. Ein kleines Rezeptbuch gibt es als Geschenk dazu. Sie können es auch separat kaufen 

 

PIERRETTES GOURMET-FÜHRER
Erster französischer Rezeptführer nun auch übersetzt auf Englisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch.

  • Das ideale Geschenk für alle Liebhaber der französischen Küche, die auch weniger bekannte Gerichte entdecken und mithilfe der 959 angeführten Rezepterklärungen mehr Abwechslung in die eigene Küche bringen möchten.
  • Auch bestens geeignet für Koch- und Hotellerieschüler, für ausländische Touristen als Orientierungshilfe mit vielen Fotos und Beschreibungen, um im Restaurant das gewünschte Menü zu wählen. Und nicht zuletzt für die französischen Begleiter, denen durch den Gourmet-Führer viele Erklärungen abgenommen werden. Die Suche nach einem Geschenk für den Schüleraustausch ist beendet. Die übersetzte Version samt Gratis-Rezepten wird auf Begeisterung stoßen.

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Vous pouvez utiliser ces balises et attributs HTML : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>